klassische Homöopathie

  „Das höchste Ideal der Heilung ist die schnelle, sanfte, dauerhafte Wiederherstellung der Gesundheit, oder Hebung und Vernichtung der Krankheit in ihrem ganzen Umfange auf dem kürzesten, zuverlässigsten, unnachteiligsten Wege, nach deutlich einzusehenden Gründen.“

                          Dr. med. Samuel Hahnemann


Die klassische Homöopathie geht auf den Arzt und Chemiker Dr. Samuel Hahnemann (1755-1843) zurück, der sich kritisch mit den medizinischen Verfahren seiner Zeit auseinander gesetzt hat. Durch intensives Studium und eigenen Versuche entdeckte er das Naturgesetz: 

"similia similibus curentur"

Ähnliches werde durch Ähnliches geheilt??

 

Bei seinen Forschungen fand Samuel Hahnemann heraus, dass ein Stoff, der bei einer gesunden Person Symptome hervorruft, diese Symptome bei einem Kranken heilt.

Dem klassischen Homöopathen geht es also darum, genau das individuelle Arzneimittel zu finden, welches den Symptomen des Patienten am ähnlichsten ist.

Das Ziel der homöopathischen Behandlung ist die Stärkung der natürlichen Selbstheilungskräfte und somit die Förderung der Eigenregulation und Regeneration des Körpers. Um eine ganzheitliche Genesung zu bewirken ist es wichtig, die Ursache der Erkrankung zu behandeln und nicht Symptome zu unterdrücken.

 

die homöopathische Behandlung

 


Hinweis nach HWG:
Ich mache darauf aufmerksam, dass viele Methoden der Naturheilkunde und biologischen Medizin im streng naturwissenschaftlichen Sinne noch nicht bewiesen sind und daher von der so genannten Schulmedizin abgelehnt werden. Die Aussagen beruhen daher vorwiegend auf den Erfahrungen der Therapeuten und Anwendern der jeweiligen Methoden, auch wenn diese sich seit vielen Jahren bewährt haben.

 

 

  

Ich bin gerne
für Sie da

Petra Ochs
Heilpraktikerin
Haller Str. 8
74248 Ellhofen

07134-5299695

info@naturheilpraxis-ochs.de

Termin jetzt buchen

 

Aktuelles

aktuelle Informationen
& Tipps finden Sie hier

 

Neupatienten

hier erfahren Sie, ob derzeit neue Patienten aufgenommen werden können.

 

Wenn es um Ihre Gesundheit geht, bin ich gerne Ihre Ansprechpartnerin

 

Infothek

in der Infothek finden
Sie Antworten auf viele Ihrer Fragen